Arbeitsrecht kompakt

Datum/Zeit
29. 04. 2019 bis 20. 05. 2019
9:00 bis 17:00

Ort
Hotel Krone, Winterthur


Alle Fragen rund um das Arbeitsverhältnis in vier Tagen

Kursleiter
Peter Schüpbach, lic.iur., Centre Patronal, verantwortlicher Redaktor des „Handbuch des Arbeitgebers“ und der „Publikation Arbeitsrecht“

Teilnehmende
Unternehmer, Personalverantwortliche und alle, die mit Arbeitsrecht zu tun haben

Ziel
Die Teilnehmenden erhalten an vier Tagen während eines Monats einen vertieften Einblick in das aktuelle Arbeitsrecht. Es werden von der Bewerbung bis zum Austritt alle Stadien der vertraglichen Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer beleuchtet.
Sie lernen die Zusammenhänge kennen und verstehen.
Sie lernen alle wichtigen Bestimmungen des Arbeitsrechts und deren Handhabung im Detail kennen.
Sie erlangen so die Fähigkeit, alltägliche Probleme sicher und selbständig zu lösen.

Inhalt
– Rechtsquellen im Arbeitsrecht
– Gesamtarbeitsvertrag
– Normalarbeitsvertrag
– Stellenbewerbung: Fragerecht, Auskunftspflicht, Mitteilungspflicht
– Begründung des Arbeitsverhältnisses (Einzelarbeitsvertrag-Personalreglement)
– Pflichten des Arbeitnehmers (Arbeitspflicht, Treuepflicht, Haftpflicht)
– Öffentlich-rechtliche Arbeits- und Ruhezeitbestimmungen
(inkl. Sonderschutz für Jugendliche sowie schwangere Frauen und stillende Mütter)
– Fragen rund um den Lohn (analog Tageskurs)
– Ferienregelung
– Übergang des Arbeitsverhältnisses
– Fragen rund um die Beendigung des Arbeitsverhältnisses (analog Tageskurs)
– Arbeitsrechtliche Streitigkeiten nach ZPO
Detaillierte Kursunterlagen bilden für Sie ein hilfreiches Nachschlagewerk.

Dauer
 4 Tage, 09.00 – 17.00 Uhr

Daten
Montag, 29. April, 06., 13. und 20. Mai 2019

Buchung

Buchungen für diesen Event sind geschlossen.