Mehrwertsteuer Basics

Datum/Zeit
17. 12. 2019
9:00 bis 17:00

Ort
Hotel Ambassador, Bern


Kursleiterin

Myriam Minnig, Mandatsleiterin bei BDO AG Zug, Mitglied Fachgruppe Sozialversicherung/Vorsorge BDO Schweiz. Seit über 20 Jahren betreut sie kleine und mittlere Unternehmungen, hauptsächlich in den Bereichen Buchhaltung inkl. Fakturierung, Controlling sowie Personal- und Lohnadministration. Zudem unterrichtet sie in verschiedenen Lehrgängen zur Vorbereitung auf höhere Berufsprüfungen. Sie legt grossen Wert darauf, Wissen mit einem hohen Praxisbezug zu vermitteln und etwas von ihrer Begeisterung für das Thema auf die Teilnehmenden übergreifen zu lassen.

Teilnehmende

Personen, die sich beruflich mit der MwSt auseinandersetzen müssen, z.B. UnternehmerInnen, Selbständige, Buchführende (Einfache Buchhaltungsgrundkenntnisse von Vorteil).

Ziel

  • Sie sind für die Risiken bei der Mehrwertsteuer sensibilisiert
  • Sie wissen, wann die Steuerpflicht für wen beginnt und wann sie wieder aufhört
  • Sie wissen, aus welchen Quellen Sie die rechtlichen Grundlagen für die MwSt entnehmen können und kennen die wichtigsten Grundlagen zu Steuerobjekt/Steuersubjekt
  • Sie kennen die verschiedenen Steuersätze und Abrechnungsmethoden sowie deren Vor- und Nachteile
  • Sie wissen, worauf es bei einer MwSt-konformen Rechnung / Quittung ankommt
  • Sie können die Umsatz- und Vorsteuer richtig be- und abrechnen sowie nach der Netto- und der Bruttomethode verbuchen

Inhalt

  • Überblick im Schriftendschungel: Gesetze, Verordnungen, Merkblätter, Broschüren, Wegleitung
  • Steuerobjekte und Steuersubjekte: Wer und was wird besteuert?
  • Normal-, reduzierter und Sondersatz: Anwendung und Geltungsbereich
  • Saldosteuersatz: Bedingungen, Vor- und Nachteile
  • brechnungsmethoden vereinnahmt/vereinbart: Wahlmöglichkeiten, Vor- und Nachteile
  • MwSt-konforme Rechnungen und Quittungen: Warum sie die meisten Aufrechnungsprobleme bereiten
  • MwSt richtig abrechnen und verbuchen

Buchung

Preis: CHF 690.00